Vongiebel / Blog / 1 Kommentar

Auch Hausärzten schwinden die Kräfte

Gestern wollte ich nach langer Zeit meinen netten Hausarzt im verregneten Nordend aufsuchen, doch es gibt ihn nicht mehr. Auf einem ausgelegten Handzettel verabschiedet er sich mit folgenden Worten: „Nun musste ich – im 69. Lebensjahr angekommen – doch erkennen, dass meine körperlichen Kräfte für die ja stets stressigen Notfallbehandlungen in der Zukunft nicht mehr ausreichen werden.“

– Hoffentlich schwinden mir die Kräfte nicht so bald, dachte ich erschreckt. Frierend und ein wenig traurig trollte ich mich nach Hause.

1 Kommentar

  • Ivo Brauns

    Ich kann Ihnen Herrn Dr. Sperzel sehr empfehlen und er ist bei Ihnen fast um die Ecke

  • Einen Kommentar schreiben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.